Samsung Wireless Audio 360 verbannt den Sweetspot

Werbung

Mit den drahtlosen Audio-Lautsprechern von Samsung, die den Ton um 360 Grad projizieren, können Sie überall dieselbe Klangqualität genießen

Eines der großen Probleme bei herkömmlichen Lautsprechersystemen ist der Sweet Spot. Wenn Sie diesen Raum verlassen, nimmt die Klangqualität ab. Mit Samsungs neuem Wireless Audio 360 ist dieses Problem für immer beseitigt, da die Lautsprecher den Ton bei 360 Grad auslösen, sodass Sie überall in einem Raum stehen und die gleiche Klangqualität erzielen können.



Samsung liefert zwei Versionen des Produkts aus, die beide über integriertes Wi-Fi und Bluetooth 4 verfügen: Das R7 ist das größere Produkt für den Innenbereich. Der R6 ist die batteriebetriebene tragbare Einheit. Alle Lautsprecher können in ein Mehrraum-Audiosystem integriert werden, das über die Multiform App 2.0 (Android und iOS) gesteuert wird.

Aktuelle Samsung-Rabattcodes anzeigen

Irgendwo zwischen einer Rakete und einer High-End-Lampe sehen die neuen Lautsprecher fantastisch aus, aber das Aussehen ist auch ein Nebenprodukt der Funktionsweise des 360-Grad-Klangs. Während es weitaus komplizierter ist, befindet sich im Inneren ein normaler Lautsprecher, der nach unten in einen Metallreflektor (den Ringstrahler) zeigt, der den Klang gleichmäßig auspumpt. Oben wird ein Hochtöner auf die gleiche Weise eingestellt. Es handelt sich um ein völlig neues Lautsprecherdesign, das von Allen Devantie, dem Direktor des Samsung-Audiolabors in den USA, entwickelt wurde.



'Der Ringheizkörper kam zu mir über Weihnachten 2013', sagte Devantie uns. 'Nach dem Prototyping war ziemlich klar, dass wir uns auf etwas Besonderes einlassen.'

Eine der Bedenken, die wir hatten, war, dass sich Echos und Nachhall negativ auf den Schall auswirken würden, wenn der Schall in alle Richtungen ausgestoßen wird. Devantie erklärte, dies sei eine der Sorgen des Produktentwicklungsteams, in der Praxis gebe es jedoch keine derartigen Nachteile.

„Es gelten die Regeln der regelmäßigen Sprecherplatzierung. Wenn Sie einen Lautsprecher näher an einer Wand platzieren, erhalten Sie mehr Bässe “, sagte Devantie. 'Mittleres und hohes Niveau sind jedoch gleichmäßig verteilt.'



Devantie erklärte auch, dass sich Ihre Ohren anpassen, wenn Sie Audio hören, und dass Sie dem Raum genauso viel zuhören wie dem, was den Klang erzeugt. Mit anderen Worten, mit einem Produkt wie diesem passen sich Ihre Ohren dem erzeugten Klang an und Sie erhalten klare Audiodaten, egal wo Sie stehen.

'Sie bekommen ein super starkes Gefühl der Umhüllung', erklärte Devantie die Wireless Audio 360-Lautsprecher.

Funktionieren die Lautsprecher wirklich so gut? Kurz gesagt lautet die Antwort: Ja. Wir haben die neuen Lautsprecher bei der Auftaktveranstaltung in großen und lauten Räumen getestet. Das bedeutet zwar, dass wir die feineren Details nicht erfassen konnten (wir müssen auf vollständige Überprüfungseinheiten warten), aber wir konnten jede Test-Audiospur deutlich hören. Es war klar, dass sich die Klangqualität überhaupt nicht änderte. Das ist ziemlich beeindruckend und zeigt, dass sich diese Lautsprecher hervorragend für Partys oder sogar für Räume eignen, in denen Sie viel herumlaufen, z. B. in der Küche, und überall die gleiche Klangqualität erzielen.



Die Lautsprecher können miteinander gekoppelt werden, um entweder die gleichen Spuren in mehreren Räumen oder als Stereopaare für den linken und rechten Kanal abzuspielen. Sie können auch mit den High-End-Fernsehgeräten von Samsung kombiniert werden. Sowohl der R6 als auch der R7 unterstützen HD-Audio (bis zu 192 kHz / 24 Bit) und 320 Kbit / s MP3-Audio sowie Spotify Connect. Beide sind in Schwarz oder Weiß erhältlich und sind ab sofort erhältlich. Der R7 kostet 500 GBP und der R6 400 GBP.

Sprachen
Spanish Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Deutsch Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese