Samsung AKG VL5 (VL550) Test: Ein innovativer intelligenter Lautsprecher

Bild 1 von 17

Unser Bewertungspreis bei Überprüfung: 599 inkl. MwSt

Das Samsung AKG VL5 bietet unglaubliche klangliche Fähigkeiten und ein unglaubliches Design, aber es fehlt ein eingebauter Sprachassistent und es kostet ein Vermögen

Unglaubliche Klangqualität Intuitive kabellose Wählfunktion Formschönes Design Nachteile Teuer Kein Sprachassistent Eingeschränkte Musikdienste Werbung

Im vergangenen Jahr hat Samsung den Audiospezialisten Harman übernommen, zu dessen HiFi-Marken AKG, Arcam und JBL gehören. Für den südkoreanischen Elektronikkonzern ist dies ein großer Schritt in den Home-Music-Markt, und der Samsung AKG VL5 Smart Speaker ist eine seiner ersten Früchte.



NÄCHSTES LESEN: Ultimate Ears Megablast-Test: Der beste Mehrzweck-Smart-Lautsprecher von Amazon Alexa

Samsung AKG VL5 Test: Was Sie wissen müssen

Der AKG VL5 ist ein stilvoller „Smart Speaker“ mit innovativem Design. Anstatt Befehle an den Lautsprecher selbst zu senden, steuern Sie ihn mit einem eigenständigen drahtlosen Puck. Es ist klein und unauffällig, sodass Sie es mehr oder weniger an einem beliebigen Ort auffinden können. Es ist sogar magnetisch, sodass Sie es auf eine metallische Oberfläche (oder auf die Hauptlautsprechereinheit) kleben können. Sie können es auch aufheben und einfach in die Tasche stecken.

Was Sie nicht tun können, ist mit ihm zu sprechen. Wenn Sie Sprachbefehle zur Steuerung Ihres VL5 verwenden möchten, müssen Sie eine Partnerschaft mit einem Sprachassistenten wie Echo Dot von Amazon eingehen. Sie können auch die SmartThings-App von Samsung verwenden, um den VL5 in die anderen angeschlossenen Geräte zu integrieren.

Bild 2 von 17

NÄCHSTES LESEN: Beste Bluetooth-Lautsprecher - unsere bevorzugten drahtlosen Lautsprecher

Samsung AKG VL5 Test: Preis und Wettbewerb

Siehe verwandte Bester Bluetooth-Lautsprecher: Tragbare, wasserdichte und preisgünstige Bluetooth-Lautsprecher für den Innenbereich Naim Mu-So Qb-Test: Hervorragendes Audio, atemberaubendes Design - es ist angesagt, quadratisch zu sein

Der VL5 kostet stolze £ 599, womit er sich gegen den VL5 schlägt Naim Audio Mu-So QB. Es gibt jedoch viele billigere Smart-Lautsprecher auf dem Markt. Zu den Optionen, die es wert sind, ausgecheckt zu werden, gehört das Sonos-Spiel: 5 bei £ 499, der kluge Google Home Max bei £ 399, das exquisit klingt Einfach Katch bei £ 329, die Siri-fähig Apple HomePod für 299 Euro und bei jedem Wetter Alexa-fähig Ultimate Ears Megablast bei £ 130.

Kaufen Sie jetzt bei Samsung

NÄCHSTES LESEN: Apple HomePod-Test: Jetzt mit Stereo und Multi-Room-Audio

Samsung AKG VL5 Test: Verarbeitung, Design und Funktionen

Der VL5-Lautsprecher ist im Wohnzimmer sehr präsent. Es ist 21 cm groß, satte 52 cm breit und 7 cm tief. Ich würde sagen, es steht am besten auf einem Kamin oder einem festen Tisch.

Das Design ist sehr edel. Der Ganzmetallgrau-Kühlergrill an der Vorderseite ist mit dunklen Holzseiten verkleidet und vermittelt ein warmes, wohnliches Gefühl. Es ist auch mit einem silbernen Lautsprechergitter und einer hellen Holzoberfläche erhältlich.

Bild 3 von 17

Es gibt keinen Bildschirm: Nur eine kleine weiße LED in der oberen rechten Ecke und einige berührungsempfindliche Mediensteuerelemente, die sich um den Lautsprecher befinden. Eine Play / Pause-Taste und ein Lautstärkeregler befinden sich am oberen Rand, während sich die Quellenwahltasten am rechten Rand befinden.

Dann gibt es natürlich den Puck (offiziell 'Moving Dial Control'), eine kabellose Fernbedienung, die sowohl elegant als auch praktisch ist. Es verfügt über einen Lautstärkeregler mit einem tollen Klickgefühl und einen Knopf oben, mit dem Sie die Wiedergabe steuern können: Drücken Sie einmal, um die Musik anzuhalten oder fortzusetzen, zweimal, um sie zu überspringen oder dreimal, um sie zurückzusetzen.

Sehen Sie sich unsere neuesten Samsung-Rabattcodes an

Bild 7 von 17

Obwohl das VL5 keinen eigenen Sprachassistenten besitzt, können Sie auch die Taste gedrückt halten, um den Assistenten auf Ihrem Telefon zu aktivieren. Für mich tauchte der Google-Assistent sofort auf. Abhängig von Ihrem Telefon funktioniert es auch mit Siri oder sogar Bixby. Stellen Sie sich den VL5 als einen Mittelsmann vor. Es kann nicht alles tun, was Sie von einem „intelligenten Lautsprecher“ erwarten, ist jedoch ein Tor zu intelligenten Diensten.

Bild 4 von 17

Mit der Samsung SmartThings-App können Sie den Lautsprecher auch mit anderen angeschlossenen Geräten gruppieren und auf Musikdienste wie Deezer und TuneIn-Radio zugreifen. Es ist eine Schande, dass Amazon Music, Spotify und Tidal alle fehlen: Dies würde es zu einem One-Stop-Gerät für alle Ihre Musikbedürfnisse machen.

Damit der Lautsprecher in Ihr Netzwerk eingebunden wird, wird sowohl 2,4-GHz- als auch 5-GHz-WLAN unterstützt. Ein kabelgebundener Ethernet-Anschluss befindet sich ebenfalls unter der magnetischen Rückabdeckung. Für die Audioausgabe gibt es eine 3,5-mm-Buchse und Bluetooth - obwohl aptX nicht unterstützt wird, werden Ihre Songs nicht drahtlos in CD-Qualität übertragen.

Bild 16 von 17

Beachten Sie auch, dass der Puck über den Micro-USB-Anschluss regelmäßig aufgeladen werden muss, solange die Lautsprechereinheit mit Strom versorgt wird. Machen Sie sich jedoch keine Sorgen, wenn Sie das Gerät ausschalten, da es automatisch in den Standby-Modus wechselt, wenn es längere Zeit nicht verwendet wurde.

NÄCHSTES LESEN: Google Home Max-Test: Der lauteste und teuerste Smart-Lautsprecher

Samsung AKG VL5 Test: Klangqualität

Die Hauptfunktion des VL5 ist die Audioqualität. Es hat einen fleischigen Klang, der wirklich aufregend ist und gleichzeitig im gesamten Frequenzbereich sauber und klar bleibt. Dank der Technologie von Samsung zur Unterdrückung von Verzerrungen (wie zuvor bei Soundbars wie der HW-MS650) erzeugt der VL5 einen engen, kontrollierten Mid-Bass-Slam.

Dieser Low-End-Regler erstreckt sich auch auf die Sub-Bass-Frequenzen. Ein Lautsprecher dieser Größe kann nicht mit einem dedizierten Subwoofer mithalten, aber für ein All-in-One-Gerät ist der VL5 sehr gut geeignet und sorgt für das dringend benötigte Rumpeln bei Songs wie OBEN! von LoveRance mit 50 Cent.

Bild 5 von 17

Und wenn die Mitten und Höhen vielleicht ein Hauch von Abgerolltem sind - im Vergleich zu sagen wir dem Dali Katch - das schont die Ohren beim Anhören von Musikstücken mit viel Glitzer, wie Miguel und Kendrick Lamar Wie viele Getränke? (Remix). Letztendlich handelt es sich nicht um eine neutrale Klangunterschrift, sondern um eine unterhaltsame, druckvolle.

Die Klangbühne ist auch gut. Es fehlt ein wenig an Tiefe, aber es ist so breit, dass Sie sich gelegentlich fragen könnten, ob der VL5 über Lautsprecher mit seitlicher Abstrahlung verfügt (dies ist nicht der Fall). Eine hervorragende Instrumententrennung ließ meinen Kopf für die Gesamtheit von Ich fühle es kommen von Weeknd mit Daft Punk.

Was die Lautstärke angeht, so wird der VL5 zwar laut, aber nicht ohrensplitternd. Egal: Der süchtig machende, packende Sound hält Sie in Atem, ohne dass Sie die Lautstärke auf einen extremen Pegel einstellen müssen.

Bild 11 von 17

NÄCHSTES LESEN: Naim Mu-So Qb-Test: Hervorragendes Audio, atemberaubendes Design - es ist angesagt, quadratisch zu sein

Samsung AKG VL5 Test: Urteil

Der AKG VL5 kostet viel mehr als die meisten drahtlosen Lautsprecher. Es kann nicht in einen Pool wie den getaucht werden Ultimate Ears Megablastbietet es keinen eingebauten Sprachassistenten wie den Apple HomePod oder Google-Startseite maxund es kann nicht mit der Fülle von Diensten auf Sonos-Wiedergabe: 5.

Wenn es jedoch um reine Audioqualität geht, übertrifft es alle oben genannten Kriterien mühelos und bietet sogar die Naim Audio Mu-So Q eine echte herausforderung.

Kaufen Sie jetzt bei Samsung

Kombinieren Sie das mit schönem Design und einem exzellenten kabellosen Puck und Sie haben ein ganz besonderes Teil des Kits. Wenn Sie nach einem Allround-Lautsprecher suchen, ist der VL5 wahrscheinlich nichts für Sie. Wenn Sie jedoch ein vorhandenes Setup erweitern und Ihre Musik auf die nächste Stufe heben möchten, ist der Samsung AKG VL5 ein neuartiger und stilvoller Lautsprecher, der einfach großartig klingt.

Sprachen
Spanish Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Deutsch Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese