Bester Virenschutz für Android: Die besten kostenlosen und kostenpflichtigen Apps, um Sie vor Viren, Phishing-Angriffen und zweifelhaften Apps zu schützen

Werbung

Sechs Internet-Sicherheits-Apps, mit denen Sie vor mobiler Malware, Telefondiebstahl und Bedrohungen für unterwegs geschützt sind

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr Smartphone vor Malware geschützt ist, ist es möglicherweise an der Zeit, dass Sie erneut darüber nachdenken. Alleine im letzten Jahr konnten mehrere infizierte Apps in den Google Play Store eindringen, darunter Viren, die SMS-Nachrichten und Kontaktlisten stehlen oder Screenshots, Audiodateien und WhatsApp-Daten an einen Cyberkriminellen auf der ganzen Welt senden. Wir haben sogar Apps als Tracking-Tools gesehen, die Android-Nutzern Ransomware-Angriffe liefern. Android-Telefone haben zwar Taschenformat, sind aber immer noch leistungsfähige Computer und müssen noch geschützt werden.

Siehe verwandte Beste Antivirensoftware 2019: Unser Lieblings-AV wird derzeit um massive 60% reduziert Beste microSD-Karte: Der beste Speicher für Smartphones, Tablets, Kameras und Nintendo Switch ab nur 6 Euro



Hier kommen mobile Antiviren- oder Internetsicherheits-Apps ins Spiel, die böswilliges Verhalten erkennen und die betroffenen Apps und Prozesse herunterfahren. Darüber hinaus bieten diese Apps Funktionen, die Sie bei Verlust oder Diebstahl Ihres Telefons vor dem Öffnen bestimmter Apps ohne PIN-Code schützen. Obwohl einige dieser zusätzlichen Funktionen nur mit einem kostenpflichtigen Abonnement verfügbar sind, können Sie einen hervorragenden kostenlosen Basisschutz erhalten. Hier finden Sie eine Übersicht über unsere beliebtesten Android-Antivirus-Apps mit den Ergebnissen zur Erkennung von Malware aus der Praxis av-test.org.

NÄCHSTES LESEN: Die beste kostenlose und kostenpflichtige Antivirensoftware für Mac und PC



So wählen Sie das beste Android-Virenschutzprogramm für Sie aus

Die gängigste Methode zum Auffinden von Malware auf Ihrem Smartphone oder Tablet ist das 'Sideload' von Software. Das heißt, Apps über APK-Dateien zu installieren, die nicht aus dem Google Play Store heruntergeladen wurden. Wenn Sie dies tun, können Sie nicht wissen, was sich in dem Code befindet, den Sie installieren. Die meisten Antivirus-Apps scannen neue Software, sobald sie auf Ihrem Telefon installiert ist, und warnen Sie sofort, wenn sie als bösartig erkannt wird. Gleiches gilt für Installationen von Google Play; Im Prinzip sollten sie vertrauenswürdiger sein, aber es gibt immer noch viele Fälle von Viren, die über den App Store von Google verbreitet werden.



Viele Antiviren-Apps scannen nicht nur während der Installation, sondern auch in Echtzeit, um die laufende Software im Auge zu behalten. Die Verhaltenserkennung ist eine weitere Funktion, die Sie schützen kann, indem Sie benachrichtigt werden, wenn eine App - selbst eine, die keine Sicherheitsflaggen gesetzt hat - etwas tut, das zweifelhaft sein könnte. Schließlich führen die meisten Android-Antivirus-Apps regelmäßige oder On-Demand-Scans Ihres gesamten Telefons durch, einschließlich zuvor heruntergeladener Dateien. Dies kann Sie warnen, wenn Sie beispielsweise eine Datei heruntergeladen haben, die beim Starten schädlich sein könnte. Diese kombinierten Maßnahmen machen es Malware viel schwerer, sich in Ihr Smartphone zu bohren.

Was kann ich tun, um das Risiko zu verringern?

Sie können Ihren Beitrag leisten, indem Sie die von Ihren installierten Apps angeforderten Berechtigungen im Auge behalten. Wenn in einem einfachen Spiel angegeben wird, dass Ihre E-Mails gelesen und Anrufe getätigt werden müssen, ist dies eine rote Fahne. Einige Apps, wie Bitdefender Mobile Security & Antivirus, überwachen automatisch die Berechtigungen auf Ihrem Telefon und warnen Sie, welche Apps möglicherweise Chaos anrichten können.

Die meisten Android-Sicherheits-Apps prüfen nicht nur die Software auf Ihrem Telefon, sondern bieten auch Schutz vor böswilligen Websites. Diese versuchen möglicherweise, Sie zum Herunterladen von Malware zu verleiten, oder sie werden bei „Phishing“ -Angriffen verwendet, die Bankenseiten imitieren, und versuchen, Sie zur Eingabe Ihrer persönlichen Daten und Kennwörter zu verleiten. Solche Angriffe können auf mobilen Plattformen besonders effektiv sein, da Sie nicht immer auf einen Blick sehen können, ob die URL in einem Link auf einen legitimen Bankserver verweist, oder ob das gesamte Seitendesign nicht ganz korrekt ist. Die Sicherheits-App kann die URL überprüfen und feststellen, ob sie zu einem faulen oder gar zu einem „faulen“ Ziel führt.

Was ist, wenn ich mein Handy verliere oder es gestohlen wird?



Viele Sicherheits-Apps bieten darüber hinaus zusätzliche Funktionen, die Ihnen helfen, wenn Sie Ihr Telefon verlieren oder es sich entreißen lassen. Sie können Anwendungen und Einstellungen häufig mit einer PIN schützen. Selbst wenn jemand es schafft, Ihr Telefon zu entsperren, kann er Ihre Konten nicht hacken oder Anrufe tätigen, ohne Ihren Geheimcode zu kennen. (Dies ist doppelt hilfreich, wenn Sie kleine Leute haben, die Ihr Telefon zum Spielen ausleihen möchten.) Besser noch, Sie finden möglicherweise Anti-Diebstahl-Funktionen, mit denen Sie den Ort eines gestohlenen Telefons ausfindig machen und es Ihnen über das melden können Webkonsole.

Um fair zu sein, können Sie dies auch über die in Android integrierte Einstellung 'Mein Gerät suchen' und die Website 'Mein Gerät suchen' tun. Sie können sogar ein fehlendes Gerät aus der Ferne sperren und löschen. Die Suiten der Sicherheits-App gehen jedoch oft ein oder zwei Schritte weiter: Sie können still ein Foto von dem Benutzer des Telefons aufnehmen, um den Dieb zu identifizieren, oder eine Warnung erhalten, wenn die SIM-Karte ausgetauscht wird, sodass Sie wissen, ob jemand versucht, Ihre zu beanspruchen Telefon als ihre eigenen.

Die besten Antivirus-Apps für Android

1. McAfee Mobile Security: Virenschutz, Wi-Fi VPN und Diebstahlschutz - effektiver kostenloser Schutz mit teuren Extras

Preis: Kostenlos; Premium, £ 2 / Monat



Früher haben wir McAfees Antivirus-Paket geliebt, da es zwar eine teure Premium-Version gab, die Kernfunktionen, die Sie sich tatsächlich gewünscht haben, jedoch kostenlos zur Verfügung standen. Leider ist dies nicht mehr der Fall, da die Funktionen App Lock, Kids Mode und Safe Web in der kostenpflichtigen Version zusammen mit Medien-Backup und einem gebündelten VPN mit 256-Bit-Verschlüsselung enthalten sind.

Ist das ein Dealbreaker? Nicht unbedingt. Sie erhalten weiterhin umfassenden Virenschutz mit Optionen für die schnelle und gründliche Überprüfung sowie einigen hervorragenden Diebstahlschutzfunktionen. Sie können festlegen, dass die App den Standort Ihres Geräts speichert, wenn der Akku fast leer ist, oder festlegen, dass Fotos aufgenommen werden und der Standort aller Personen hinzugefügt wird, die versuchen, in das Gerät einzudringen. Sie können auch die SIM-Karte sperren und einen unglaublich lauten Alarm einschalten - genau das Richtige, um einen Dieb, der ein Smartphone schnappt, zum Nachdenken zu bewegen. Darüber hinaus verfügt McAfee weiterhin über ein Tool, mit dem Sie Ihre WLAN-Verbindung auf potenzielle Risiken prüfen und eine Funktion zur Speicheroptimierung einrichten können, um Arbeitsspeicher freizugeben, der von Hintergrund-Apps missbraucht wird.

Am wichtigsten ist, dass es sich um eine benutzerfreundliche und sehr effektive Sicherheits-App handelt, die einige Funktionen in einem Fenster oder Widget am Bildschirmrand bietet. In den Ergebnissen von AV-Test vom November 2018 wurden 99,8% der in den letzten vier Wochen entdeckten Test-Malware und 100% der Malware erkannt. Mit 2 GBP pro Monat scheinen die Premium-Funktionen überteuert zu sein, aber die kostenlose Version bietet ein solides Grundmaß an Sicherheit.

Laden Sie McAfee Mobile Security jetzt von McAfee herunter

2. Bitdefender Mobile Security und Antivirus: Großartige Sicherheit zu einem bescheidenen Preis

Preis: £ 10 / Jahr

Es gibt keine kostenlose Version der Bitdefender-App, aber bei 10 GBP pro Jahr wird die Bank nicht kaputt gehen. Darüber hinaus bietet Ihnen dieser Zehner zahlreiche Funktionen, darunter ein integriertes VPN mit 200 MB Daten, das für die Verwendung von Shopping- und Banking-Apps geeignet sein sollte, sowie eine App-Sperre zum PIN-Schutz Ihrer sensiblen Apps und zum Schutz des Webs um Sie vor Phishing-Sites und Malware zu schützen. Bitdefender bietet auch einige intelligente Funktionen, wie eine App-Sperreinstellung, mit der die Sperren aufgehoben werden, wenn Sie eine vertrauenswürdige Wi-Fi-Verbindung haben, und eine Kontodatenschutzfunktion, mit der Sie feststellen können, ob Ihre E-Mail- oder Social-Media-Konten in einem aktiviert wurden bekannte hochkarätige Datenschutzverletzungen. Die Wi-Fi-Schutzfunktionen sind nicht die umfassendsten. Sie erhalten jedoch eine Warnung, wenn Sie eine Verbindung zu einem offenen Netzwerk herstellen. Wenn Sie einige Anti-Diebstahl-Tools einsetzen - einschließlich Remote-Warnmeldungen und einer Einstellung, mit der Fotos bei einem fehlgeschlagenen Entsperrvorgang aufgenommen werden -, erhalten Sie insgesamt eine Menge für das Geld.

Der Schutz ist auch nicht billig. Mit den Ergebnissen von AV-Test vom November 2018 hat Bitdefender 100% der Test-Malware in Echtzeit gefunden und jede letzte Probe der in den letzten vier Wochen veröffentlichten Malware entdeckt.

Kaufen Sie Bitdefender Mobile Security bei Bitdefender

3. Kaspersky Internet Security für Android: Gute kostenlose Sicherheit, die beim Bezahlen noch besser wird

Preis: Kostenlos; Premium, £ 10 / Jahr

Die meisten Antiviren-Unternehmen müssen eine feine Linie zwischen der Lieferung eines anständigen kostenlosen Produkts und der Sicherstellung, dass sie genügend gutes Material zurückhalten, damit es sich lohnt, die Pfunde herauszuschießen. Kaspersky bringt das Gleichgewicht nicht ganz auf den Punkt - wir möchten Echtzeitschutz in der kostenlosen Version sehen -, aber Sie erhalten On-Demand-Scans, Virenbereinigungs- und Diebstahlschutzfunktionen kostenlos und sie sind sehr gut. Kaspersky erkannte 100% der neuesten Android-Malware mithilfe von Scans und 99,9% mithilfe von Echtzeitschutz. Die Diebstahlsicherung nimmt Fahndungsfotos auf und sendet Nachrichten und Alarme über das My Kaspersky-Portal. Sie sind effektiv und einfach zu bedienen.

Wenn Sie die günstigen 10 Euro bezahlen, erhalten Sie eine Reihe weiterer Extras, darunter eine App-Sperre zum Schutz wichtiger Apps mit einem PIN-Code, Anti-Phishing-Link-Prüfungen sowie Funktionen zur Anruf- und Textfilterung, mit denen Sie bestimmte Kontakte oder Kontakte blockieren können Einfach Anrufer außerhalb Ihrer Kontaktliste. Der Echtzeitschutz überwacht fortlaufend die Hintergrundaktivität und Sie können festlegen, ob Sie Apps nur bei der Installation überprüfen oder ob Sie anschließend Aktionen für Dateien überwachen möchten. Kaspersky bietet auch einen Kontaktschutz, bei dem Sie die Daten bestimmter Kontakte hinter einem PIN-Code verbergen können. Während Bitdefender beim Schutz vor Malware einen kleinen Schritt voraus ist, gewinnt Kaspersky bei den Funktionen - und es lohnt sich, für diese Extras zu zahlen.

Kaufen Sie Kaspersky Internet Security für Android jetzt bei Kaspersky

4. Norton Security and Antivirus: Wirksamer Schutz für alle Ihre Geräte

Preis: £ 14,49 / Jahr; 5 Geräte, £ 30 / Jahr

Die Norton-App ist mit 14,49 GBP pro Jahr relativ teuer, aber es ist wahrscheinlich sinnvoller, sich für das Deluxe-Paket zu entscheiden, das bis zu fünf PCs und Android- oder iOS-Geräte mit einem einzigen Abonnement abdeckt. Die Android-App selbst ist so clever und benutzerfreundlich, wie Sie es von Norton erwarten. Besonders gut gefällt uns die App Advisor-Funktion, die Ihre Apps durchläuft und Sie nicht nur vor Sicherheitsrisiken warnt, sondern auch vor Datenschutzrisiken. Sie erfahren sogar, wenn Apps zu viele Ressourcen verbrauchen oder die Batterie mit unnötigen Hintergrundaktivitäten leer wird.

Norton deckt auch die Grundlagen gut ab. Die Wi-Fi-Sicherheitsfunktion prüft beim Herstellen einer Verbindung zu einem öffentlichen Netzwerk auf Eindringlinge jeglicher Art und hilft Ihnen dabei, diejenigen abzuwehren, die möglicherweise ein legitimes Netzwerk fälschen, um zu versuchen, Ihre persönlichen Daten zu stehlen. Der Web-Schutz ist solide und schützt Sie vor betrügerischen Websites, die das Gleiche tun könnten. Darüber hinaus verfügt Norton über leistungsstarke Diebstahlschutzfunktionen, darunter alle Funktionen zum Löschen, Fotografieren und Fernalarmieren, die Sie in Konkurrenz-Apps finden. Es gibt keine integrierte App-Sperre, aber Norton verlinkt auf die firmeneigene kostenlose App Lock-App. Genauso verhält es sich mit Bereinigungs- und Optimierungstools.

Norton ist ein wenig zu bemüht, Sie mit zusätzlichen Diensten und Funktionen zu belohnen, bietet jedoch Schutz dort, wo es darauf ankommt. Die neuesten Ergebnisse von AV-Test haben gezeigt, dass der Test-Malware-Schutz in Echtzeit zu 100% entzogen und bei der Erkennung von Malware, die in den letzten vier Wochen entdeckt wurde, dasselbe Ergebnis erzielt wurde. Für einige Benutzer rechtfertigen die Marke und die benutzerfreundliche Oberfläche die jährliche Gebühr von 15 GBP mehr als. Wenn nicht, ist es immer noch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, wenn Sie ein Paket für alle Ihre PCs und Geräte benötigen.

Kaufen Sie Norton Security Deluxe jetzt bei Norton

5. Sophos Mobile Security: Hervorragende Sicherheit für Enthusiasten und kleine Unternehmen

Preis: Kostenlos

Wenn Sie mit einem geschäftlichen Fokus und einem leicht trockenen, technischen Gefühl zufrieden sind, hat Sophos Mobile Security eine Menge zu bieten. Zunächst ist es kostenlos, enthält jedoch keine lästigen Anzeigen oder irritierenden Aufforderungen zum Upselling. Darüber hinaus bietet es überraschend viele Funktionen. Einige der Tools spiegeln das wider, was Sie in einer guten Antiviren-App finden. Dazu gehören ein Webbrowser-Filter zum Blockieren von zwielichtigen Seiten, ein Link Checker, der nach schädlichen Inhalten sucht, die sich hinter einem Link verbergen, und ein App-Schutz über eine kennwortgeschützte Sperre. Fingerabdruck oder PIN. Einige dieser Funktionen enthalten sogar eine nützliche integrierte Hilfe, sodass Sie sicherstellen können, dass in Google Mail geöffnete Links überprüft werden, bevor sie in Ihrem Browser aufgerufen werden.

Sophos erhält zusätzliche Punkte für nützliche Wi-Fi-Sicherheitsfunktionen, ganz zu schweigen von den Anrufsperrfunktionen, mit denen Sie festlegen können, wann ein Anruf gesperrt werden soll, und die Nummern abdecken, die nicht in Ihrer Kontaktliste enthalten sind oder die eine verborgene Anrufer-ID aufweisen. Die Tools für Verlust und Diebstahl machen keine Diebstähle, aber alle Funktionen für Fernalarm, Sperren und Löschen sind enthalten, und die App verfügt über eine integrierte Authentifizierungsfunktion, die mit Geschäftsanwendungen verwendet werden kann, die eine Multi-Faktor-Authentifizierung verwenden. Dedizierte Authenticator-Apps decken jedoch einen größeren Bereich ab.

Nichts davon würde zählen, wenn die Sicherheit zweitklassig wäre, aber Sophos hat in den Android-Tests von AV-Test in der Vergangenheit perfekte Ergebnisse erzielt und ist in den letzten Tests nicht unter 100% gefallen. Sie erhalten keinen 24/7-Echtzeitschutz, aber Sophos überprüft Apps bei der Installation und überprüft Ihr Gerät regelmäßig und bei Bedarf über eine Malware-Datenbank, die täglich aktualisiert wird. Dies macht es zu einem fantastischen kostenlosen Sicherheitstool für Geschäftsanwender - oder für alle, die nach einer zuverlässigen Sicherheit für ihr Telefon oder Tablet suchen.

Laden Sie Sophos Mobile Security von Google Play herunter

6. Trend Micro Mobile Security und Antivirus: Eine teure, aber funktionsreiche App

Preis: £ 20 / Jahr

Die App von Trend Micro kostet sage und schreibe 20 Euro pro Jahr, tut aber alles, um dies durch eine Vielzahl von Sicherheitsfunktionen zu rechtfertigen. Dazu gehören ein PayGuard Mobile-Tool, das Bank- und Homeshopping-Apps auf potenzielle Risiken untersucht, eine Funktion zum sicheren Surfen, um schädliche Websites zu blockieren, und eine Wi-Fi-Überprüfung, die Netzwerke auf verdächtige Interferenzen überprüft. Die Bonusfunktionen, insbesondere die Kindersicherung und die Optimierungstools, sind ebenfalls von großer Bedeutung. Diese führen die üblichen Tricks aus, um den Speicherverbrauch zu verringern und die Akkulaufzeit zu verlängern. Sie verfügen jedoch über eine spezielle Just-A-Phone-Einstellung, mit der während eines bestimmten Zeitraums, z. B. während Sie normalerweise schlafen, alle grundlegenden Funktionen und Verbindungen deaktiviert werden.

Trend hat sich auch nicht auf die Diebstahlsicherung konzentriert. Sie können Ihr Gerät in Google Maps finden, die SIM-Karte sperren oder das Telefon aus der Ferne sperren und / oder löschen. Sie können dies ganz einfach einrichten, damit Diebe dies nicht umgehen können, indem Sie die Trend Micro-App selbst deinstallieren.

Alle diese Funktionen sind beeindruckend einfach zu bedienen und wir mögen die Art und Weise, wie die App proaktive Sicherheitsratschläge verarbeitet und Ihnen mitteilt, welche Probleme behoben werden müssen und warum, damit Sie selbst sehen können, ob Sie damit einverstanden sind. Am wichtigsten ist jedoch, dass diese App einen hervorragenden Virenschutz bietet. Mit einem Ergebnis von 100% in beiden Antivirus-Benchmarks von AV-Test können Sie sicher sein, dass nichts Schlimmes durchkommt.

Laden Sie Trend Micro Mobile Security und Antivirus von Google Play herunter

Sprachen
Spanish Bulgarian Greek Danish Italian Catalan Korean Latvian Lithuanian Deutsch Dutch Norwegian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Turkish French Hindi Croatian Czech Swedish Japanese